Integration/Inklusion

In unserer Einrichtung gibt es zwei Integrationsgruppen. Das Personal ist ein interdisziplinäres Team von Fachkräften, das sind u.A. Heilpädagogen etc. In jeder Integrationsgruppe können bis zu 4 Kinder aufgenommen werden, die eine integrative Betreuung benötigen. Integrationsgruppen werden mit 18 Kindern belegt. Durch die reduzierte Gruppengröße kann das Personal besser auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen. Zusätzlich werden weitere Angebote zur individuellen Förderung geschaffen. Rezeptgebunde Förderungen, wie Logopädie und Ergotherapie, werden durch externes Fachpersonal durchgeführt.

Zur Reflexion und Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit steht die Fachberatung für Integration monatlich einen Tag zur Verfügung.