Sprachfachkraft

In unserem Haus haben wir eine ausgebildete SFK, deren Ausbildung in Berlin mit Diplom abgeschlossen wurde. Von der Sprachfachkraft werden Situationen geschaffen, die das Kind an- regen, seine kommunikativen Fähigkeiten und Fertigkeiten im Kontakt mit anderen zu üben und kreativ mit seiner Sprache umzugehen. Im Sprechen und Zuhören schafft das Kind Beziehungen zu anderen Kindern und übt und erweitert seine sozialen Fähigkeiten.

Die Reaktionen auf seine Bereitschaft zuzuhören und sich zu äußern ermutigen es, sich auch weiterhin mitzuteilen, auf andere einzugehen und seine Sprache stets weiterzuentwickeln. Die Sprachfachkraft unterstützt das Kind, in Alltagssituationen, die eigenen sprachlichen Ausdrucksmöglichkeiten zu erproben und anzuwenden. Das Kind entwickelt so altersgemäße Sprach- und Sprechgewandtheit. Die Sprache der Sprachfachkraft hat Vorbildfunktion. Sie führt mit den Kindern Gespräche und erzählt Geschichten. In ihrem Sprachverhalten erleben die Kinder die Vielfalt und Lebendigkeit der Sprache und werden animiert, selber so zu sprechen.