“Wilma´s Tagebuch” , jeden Tag etwas neues von Wilma

Na, seid Ihr auch etwas an der frischen Luft?

Ich bin in unserem Garten, denn im Haus ist es mir langsam zu langweilig. Die Sonne scheint so schön, man kann mit ihr so schöne Schattenbilder erstellen… kannst Du das auch? Wenn Du magst, mach davon auch ein schönes Bild und sende es per Mail an den Kindergarten Hechthausen. Ich werde jetzt ein Tagebuch über diese Zeit führen vielleicht möchtest Du das auch machen…

Liebe Grüße Eure Wilma

ev.kindergarten-hechthausen@t-online.de

Wilma´s Tagebuch 20.03.2020

Na, was habt Ihr heute so gemacht…

Malen kann man überall auch in der Erde oder im Sand… Ich habe Wilma gemalt, könnt Ihr sie erkennen…? Was habt Ihr für tolle Ideen

Wilma`s Tagebuch 21.03.2020

Auch in dieser Zeit Bilden sich mein Herrchen Jessica und ich mich weiter. Damit die Wilma Sprechstunde noch interessanter wird. Auch die Hort-Kinder werden davon profitieren.

Wilma`s Tagebuch 22.03.2020

Heute haben wir mal geschaut wie groß unsere Füße sind. Erst im Schlamm, dann mit Fingerfarbe auf Postkarten, vielleicht werdet ihr sie ja bald schon zu sehen bekommen.

Heute haben wir schon Post im e-mail Postfach von Johanna und Charlotte gehabt, wir haben uns riesig gefreut….. weiter so 🙂

Wilma´s Tagebuch 23.03.2020

Heute habe ich einfach in der Sonne gelegen und gaaaanz viel geschlafen. Seid Ihr auch manchmal Faul? Ich glaube ich mache jetzt noch einen kleinen Spaziergang, esse Abendbrot und dann schlafe ich einfach weiter… Morgen wird es wieder etwas spannender, versprochen! Gute Nacht

Wilma´s Tagebuch 24.03.2020

Guten Morgen, wisst Ihr was ich gerade beim Spaziergang entdeckt habe?! Habt Ihr so etwas schönes schon mal gesehen? Die Obstbauern bei uns beregnen die Apfelbäume, damit sie vor dem Frost geschützt sind. Toll oder… Es riecht hier ganz frisch, es funkelt und glitzert und ab und zu ist ein Regenbogen zu erkennen.

Wilma´s Tagebuch 25.03.2020

Heute Morgen haben wir uns gefragt, dürfen Hunde Schokolade und Weintrauben fressen? Na, wisst Ihr es noch?

Wilma´s Tagebuch 26.03.2020

Schaut mal wer bei uns zu Hause eingezogen ist, ist das nicht schön… könnt Ihr euch noch an die Luftbilder erinnern, die ein Vater für uns gemacht hat. Wenn Ihr wieder da seid, können wir uns diese nochmal gemeinsam in der Wilma-Sprechstunde anschauen und vielleicht finde ich ja dieses Jahr auch wieder so viele Storchenfedern… Eure Wilma

Wilma´s Tagebuch 27.03.2020

Puh, heute bin ich den ganzen Tag an der frischen Luft gewesen und habe auch meinen gewohnten Mittagsschlaf nicht gehalten. Darum machen wir es uns heute Abend gemütlich. Es wird ein Film geschaut, dazu Popcorn für die Kinder gemacht und ich werde den einen oder anderen der gebackenen Hundekekse von Euch fressen. Ich darf sogar mit auf das Sofa, aber pssst nicht Bauer Piefel sagen. Gute Nacht….

Wilma´s Tagebuch 28.03.2020

Heute durfte ich mit in den Kindergarten mein Büdchen aufstellen. Ich habe mich sehr gefreut und ganz viel geheult, ihr kennt mich ja, das mache ich immer wenn ich mich freue, fast wie ein richtiger echter Wolf.

Dann noch schnell in den Briefkasten geschaut, siehe da, neben den vielen tollen Bildern per Mail, haben wir dort ein gemaltes Bild im Kasten gefunden. Ich kenne diesen Jungen sehr gut, er hat mir sehr viel von seinen Wellensittichen erzählt, die er zum Geburtstag geschenkt bekommen hat. Jetzt kann ich mir auch vorstellen wie diese aussehen, vielen Dank

Wilma´s Tagebuch 29.03.2020

Wie findet Ihr das? Das habe ich heute mit meiner feinen Nase erschnüffelt.

Da fällt mir ein, wir wollten doch zusammen mit den Kindergarten Müll sammeln. Mmmh schade, ich habe die Tüte aufgehoben und in den Müll geworfen… Haltet doch alle die Augen auf und bringt es in die Mülltonne dann tuen wir trotzdem was für unseren Ort und die Natur, was meint Ihr?

Eure Wilma

Wilma´s Tagebuch 30.03.2020

Schneeeeee…. Ich liebe Schnee.! Ich wälze mich unglaublich gerne im kalten Nass. Heute morgen konnte ich meinen braunen Augen nicht trauen. So dicke Flocken. Meine Pfoten bildeten Abdrücke im Schnee, schaut mal wie wunderschön. Konntet Ihr etwas vor die Tür und die Flocken genießen? Manche Flocken habe ich mit meiner Zunge aufgefangen, das prickelte schön. Mmmh lecker… Vielleicht lasst Ihr uns an eurem Schnee-Erlebnis teilhaben.

Eure zufriedene eingeschneite Wilma *

Wilma´s Tagebuch 31.03.2020

Boah, ist mir laaaaaangweilig. Mir ist soooo langweilig, dass ich noch nicht einmal ein Foto machen konnte. Wisst Ihr was, Jessica sagt: Langeweile ist gut… pah was ist daran GUT????? Sie sagt ich brauche Freiraum, um selbst Ideen zur Beschäftigung zu entwickeln. Das steigere meine Kreativität…

Da fällt mir ein ich könnte meinen Knochen im Garten suchen, den ich dort versteckt habe, ….. genau das mache ich jetzt….Tschöööö

Wilma´s Tagebuch 01.04.2020

Na, kennt Ihr die Regeln noch?

Versucht Euch ruhig nochmal daran zu erinnern, dann seid Ihr für unser zukünftiges Treffen vorbereitet. Oder Ihr wendet diese Regeln bei anderen Hunden an. Die HALT-STOPP-REGEL sollte jeder kennen, denn Hunde trifft man überall.

Heute ist ein Kind vor mir weggerannt, es wusste wohl nicht, dass man das nicht tut. Gut das ich mich zu benehmen weiß und bei Jessica geblieben bin…was hätte passieren können?

Wilma´s Tagebuch 02.04.2020

Jetzt habe ich mich einige Tage nicht gemeldet.. warum?

Im Kindergarten ist was los…. wollt ihr mal sehen. Ich bin gespannt… ein Bild darf ich Euch schon zeigen… was wird das denn…?

Wilma´s Tagebuch 03.04.2020

Schaut mal was ich heute morgen auf meinem täglichen Spaziergang entdeckt habe. Jetzt dauert es nicht mehr lange bis der Osterhase kommt. Der sieht doch echt lustig aus…

Wilma´s Tagebuch 04.04.2020

Heute habe ich versucht mich zu schminken, irgendwie hat es nicht geklappt. Habt Ihr eine Idee was ich falsch gemacht habe? Versucht es doch auch mal und schicke ein Bild von Dir in den Kindergarten, ich bin schon gespannt auf deine Ideen. Eure Wilma

Wilma´s Tagebuch 05.04.2020

Heute Nacht habe ich von Euch geträumt.

Vom einem Tag im Kindergarten, an dem wir mit der Ballkanone gespielt haben. Man war das ein Spaß!! Ballspiele mag ich am allerliebsten! Habt Ihr auch ein Lieblingsspiel? Vielleicht schreibt Ihr uns mal welches Eures ist. Gibt es auch eins im Kindergarten welches Ihr besonders vermisst? Ich freue mich auf den Tag mit Euch wieder zu spielen, aber bis dahin träume ich davon, das ist auch voll OK, also genießt den sonnigen Tage eure Wilma..

Wilma´s Tagebuch 06.04.2020

Die Nase von uns Hunden ein kleines Wunder der NATUR…

Wusstet Ihr das der Geruchssinn von Hunden besonders gut ausgeprägt ist. Während wir Menschen fünf Millionen Riechzellen in der Nase haben, sind es beim Hund bis zu 200 Millionen. Kein Wunder, dass er deshalb auch viel besser riechen kann als wir. Außerdem können Hunde bis zu 300mal in der Minute einatmen. Dann Hecheln die Hunde, suchen vielleicht nach einer Spur, einer Beute. Das Riechzentrum der Hunde macht zehn Prozent ihres Gehirns aus – bei uns Menschen ist es nur ein Prozent. Manche Hunde mit besonders guter Nase arbeiten z.B. beim Zoll oder der Polizei… Warum?… sie erschnüffeln Drogen oder sonstiges.

Großartig, was wir Hunde alles so können. Darum lasst uns an deiner Hand riechen, so lerne ich Dich besser kennen.

Wilma´s Tagebuch 07.04.2020

Wenn ich mal groß bin, möchte ich eine Prinzessin werden… und Ihr?

Jessica sagt immer zu mir, wenn ich nur ganz fest an meine Träume glaube und nicht aufgebe alles dafür zu tun, dann können Träume in Erfüllung gehen.

Und ich glaube sie hat recht…

Prinzessin Wilma von Piefelstein

Wilma´s Tagebuch 08.04.2020

Hallo, mögt Ihr auch so gerne Eis. Jessica hat mir gestern bei der Wärme ein Eis gemacht, das war lecker. Sie hat einfach Hundefutter eingefroren. Das war erfrischend.

Eis könnt Ihr übrigens auch selbst machen, friert doch einfach Euren Lieblingsaft in einem Joghurtbecher ein. Als alternative könnt nehmt doch einfach einen leckeren Joghurt, das schmeckt super lecker…