Im Zeitraum vom 16. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021 sollen die Kontakte deutlich eingeschränkt werden. Kinder sollen in dieser Zeit, wann immer möglich, zu Hause betreut werden!

In der Telefonkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 13. Dezember wurde für den Bereich „Kindertagesstätten“ folgendes festgelegt:

Im Zeitraum vom 16. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021 sollen die Kontakte deutlich eingeschränkt werden. Kinder sollen in dieser Zeit, wann immer möglich, zu Hause betreut werden!

Es geht gerade vielleicht auch nicht darum, was man darf oder nicht darf bzw. wie gerade die Regelungen sind, sondern vielmehr um das verantwortungsbewusste Handeln und die Vernunft des Einzelnen/der Familien, in der Hoffnung, dass bundesweit der Grundsatz „Wir bleiben zu Hause“ umgesetzt werden kann. J.Cürten